• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

|NEWS| Update zu unserer Location

Bewirtung des VereinslokalsBewirtung des Vereinslokals
Nachdem unser Vereinspächterpaar Heike und Franky seit dem 31.05. aufgehört haben und die Suche nach einem neuen Pächter bis jetzt noch nicht von Erfolg gekrönt ist, hat sich der 1.KSC Kulmbach e.V. nach Absprache mit dem ATS Kulmbach dazu entschlossen, das Vereinslokal vorübergehend in Eigenregie zu bewirten.

Wir bieten eine reichhaltige und günstige Getränkeauswahl an (kein Fassbier) und für das leibliche Wohl haben wir Speisekarten von verschiedenen Restaurants mit Lieferservice aus Kulmbach (italienisch und griechisch).

Das Vereinslokal ist aktuell jeden Freitag zum Training und für Ligaspiele der 2.Mannschaft ab 18 Uhr bis Open End und bei Heimspielen der 1. Mannschaft Samstags ab 17 Uhr bis Open End geöffnet.

Alle Öffnungszeiten werden rechts auf der Startseite unserer Homepage immer neu bekannt gegeben, da es auch gesonderte Öffnungszeiten geben kann (bitte beachtet dies). Bei Fragen könnt Ihr gerne direkt die Vorstandschaft kontaktieren.

Suche nach neuem Pächter im ATS Kulmbach geht weiter
Der ATS Kulmbach sucht für seine Stadiongaststätte ab dem 01.06.2017 einen neuen Pächter.
  • 3 abteilbare Gasträume
  • Parkplätze ausreichend vorhanden
  • Mit Wohnung (ca. 80 qm²)
  • Bestehender, erfolgreicher Fußballbetrieb und weitere Nutzungen wie Tischfußball, etc.
Ihre Bewerbungen reichen Sie bitte schriftlich per Post ein (an die oben stehende Adresse) oder an folgende E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

|NEWS| Bayerische Meisterschaft 2017

1.KSC Kulmbach e.V. feiert 4 Erfolge bei den diesjährigen Landesmeisterschaften

1.KSC Kulmbach e.V. feiert 4 Erfolge bei den diesjährigen Landesmeisterschaften
Am letzten Wochenende fanden die diesjährigen bayerischen Meisterschaften im Tischfußball statt. Austragungsort war diesmal die Jahnhalle in Hirschaid, die mit insgesamt ca. 110 Herren-, Damen- und Seniorenspielern, sowie vielen Zuschauern gut gefüllt war.

An insgesamt 25 Tischen wurde dann bis in die Nachtstunden um Pokale, Preisgelder und die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft gekämpft. Die mit verhältnismäßig wenig angereisten KSC-Akteure waren dabei sehr erfolgreich und konnten einige Titel für sich verbuchen.

Nadine Hagen war dabei das Zugpferd für den 1.KSC Kulmbach e.V., konnte sie doch gleich zwei Titel einheimsen und mit nach Hause bringen. Zum einen setzte sie sich überragend im Damen Einzel durch und marschierte bis aufs oberste Treppchen und mit ihrer Doppelpartnerin - Franziska Reuther - sicherte sie sich gleich nochmals den ersten Platz im Damen Doppel. Eine überragende Leistung, die zurecht mit den beiden Damentiteln belohnt wurde.

"Drei bayerische Meistertitel und ein respektabler dritter Platz, das kann sich sehen lassen!"
Den dritten Titel konnte Alex Hansl im Amateur Einzel für sich verbuchen. Nach einer relativ schlechten Vorrunde, die für ihn auf Platz 59 endete, konnte er in der KO-Runde dann alle Spiele für sich verbuchen und schlussendlich landete auch er auf dem ersten Platz in der Amateurkategorie der Herren.

Im Herren-Doppel der Profis waren Thomas Otte und Alex Hansl auch auf einem sehr guten Weg, doch im Viertelfinale konnten sie nicht an die vorhergehenden Leistungen der Vor- und KO-Runde anknüpfen und so mussten sie sich kurz vor dem Halbfinale den Gegnern geschlagen geben.

Martin Schirmer war ebenfalls auf einem guten Weg im Senioren Einzel, doch auch hier konnte er im Spiel um den Einzug ins Finale nicht alles abrufen und so spielte er dann die Partie um Platz 3. Diese konnte er für sich entscheiden, was dann den insgesamt vierten Erfolg für den 1.KSC Kulmbach e.V. an diesem Wochenende bedeutete.

Drei bayerische Meistertitel und ein respektabler dritter Platz, das kann sich sehen lassen! Wir beglückwünschen die erfolgreichen Spieler für die Top-Leistungen und die errungenen Erfolge!

|NEWS| Spieltag 12 Verbandsliga Nord 2017

1.KSC Kulmbach e.V. 2 vs. TFC Bamberg 2

1.KSC Kulmbach e.V. 2 vs. TFC Bamberg 2
Am Freitag den 22.09.17 traten die Kulmbacher zu Hause gegen Bamberg an. Schon im Hinspiel konnten die Bierstädter die Begegnung für sich entscheiden. Aber ob dies heute wieder so sein wird? Das zwigte sich an diesem Abend.

Die Aufstellung war  an diesem Ligaspieltag sehr angenehm einfach, da beide Mannschaften je mit exakt 4 Spielern antraten.

Mit sehr viel Motivation - da es ja um den Aufstieg geht - startete man mit den Doppeln. Aber man merkte sofort, trotz des Drucks wegen der Möglichkeit in die Landesliga aufzusteigen, dass diese sehr fair ablaufen werden.

Die Doppel gingen unentschieden aus, nur durch die Einzel konnte man einen Vorsprung von 9:5 holen.

"Ein Dank an unsere Gäste für den tollen, faieren und schönen Spieltag"
Die KSCler spielten sich Stück für Stück weiter vor und konnten den Vorsprung weiterhin vergrößern. Auch wenn man dachte der Sieg wäre sicher, diesen Fehler wollten die Kulmbacher nicht noch einmal machen. Denn dies ging schon einmal schief.

Weiterhin wurde Gas gegeben, um jeden Ball gekämpft und da war er: Der Siegespunkt. Da es aber auch um Punkte ging, ließ man trotzdem nicht nach. Denn am Ende der Saison ist jeder Satz entscheidend.

Mit einem Endergebnis von 39:17 ließen die Kulmbacher den Abend noch ausklingen. Ein Dank an unsere Gäste für den tollen, faieren und schönen Spieltag und ein Danke an meine Mannschaft, die wieder mal alles gab und sich mit diesem wichtigen Sieg belohnte.

Endstand Verbandsliga Nord: 1.KSC Kulmbach e.V. 2 vs. TFC Bamberg 2 -- 39:17

Seite 1 von 66

Landesleistungszentrum

Ein starker Partner

Unser Verein spielt auf ITSF-Recognized Tournament-Tischen der Firma Leonhart.

Leonhart-Tische machen das Spielerlebnis so exakt und präzise wie möglich spürbar.

Präzision, Langlebigkeit und hochwertige Materialien sprechen für sich, weswegen diese Tische auch auf bundesweiten und internationalen Events eingesetzt werden.

Kontaktinformationen

image (+49) 09221 - 87 89 666
(+49) 0171 - 212 87 00

image 1.KSC Kulmbach e.V.
ATS Sportstadion
Alte Forstlahmer Strasse 20
95326 Kulmbach

image Für direkten Kontakt hier klicken